DAS PROJEKT

Nachhaltig denken – Lebensmitteln mehr Wertschätzung schenken

Unter diesem Motto steht mein Internetportal, mit dem ich eine für jedermann zugängliche Datenbank als das neuartige Netzwerk www.lebensmittelwertschaetzer.de im Bereich Lebensmittelwertschätzung/-rettung erstellt habe. 

In dieser Internetdatenbank können Anbieter von MHD-Waren, Vortagswaren „Gutes von gestern“, Too Good To Go-Lebensmitteln, Sonderposten- und Werksverkaufswaren, nachhaltig ausgerichteter Gastronomie, Ihr Unternehmen gegen eine einmalige Spende aufnehmen lassen.

Verbraucher finden direkt auf der Karte das passende Angebot, um nachhaltig einkaufen zu können.

MHD-WARE

abgelaufendes Mindesthaltbarkeitsdatum | Schmeckt noch gut | richtig gelagert | Top-Qualität!

VORTAGSWARE

Too good to go! - "Gutes von gestern", das am Tag der Herstellung nicht mehr verkauft wurde!

NACHHALTIGE GASTRONOMIE

TOP-Gastronomen, die nachhaltige Produkte mit einem ökologischen Schwerpunkt anbieten!

SONDERPOSTEN

Sonderposten und Werksverkauf: 1B-Waren mit "Schönheitsfehlern" zu reduzierten Preisen!

Ein Teil dieser Spende (15 EUR) wird der Pflege der Internetdatenbank als Bearbeitungsgebühr zugewiesen. Der restliche Anteil wird an unsere Kooperationspartner, die Tafel Deutschland e. V. in Osnabrück und an die „Aktion Würde und Gerechtigkeit“ von Prälat Kossen in Lengerich, weitergespendet. Als „Lebensmittelwertschätzer“ handeln Sie nachhaltig und fördern Sie direkt zwei gemeinnützigen Projekte in der Region:

Osnabrücker Tafel e. V.

Die Tafeln in Deutschland leisten einen Beitrag zur Lebensmittelversorgung von sozial schwächer gestellten Mitbürgerinnen und Mitbürgern

Würde & Gerechtigkeit e. V.

„Aktion Würde und Gerechtigkeit“ setzt sich für die Integration von Arbeitsmigrant*innen bei der Durchsetzung ihrer Rechte ein

Beide von Ehrenamtlichen getragene Einrichtungen haben einen hohen Verwaltungsaufwand und sind daher auf finanzielle Mittel in Form von Spenden angewiesen.
 
Lebensmittelwertschätzer möchte Ihnen als Anbieter der betreffenden Warengruppen die Möglichkeit geben, Ihre Kunden auf Ihr Engagement gegen Lebensmittelverschwendung als zeitgemäßen Beitrag zur Ressourcenwertschätzung und dem verantwortungsvollen Umgang damit hinzuweisen. 
 
Meine Datenbank versteht sich als Ergänzung zu den Aktivitäten der vielen in Bereichen der Lebensmittelrettung arbeitenden Initiativen und Organisationen. 

Diese Händler machen bereits mit:

Kontakt

Eine Frage? Eine Idee? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!